Beiträge

Darf ich vorstellen?

Ihre Schulleiterin an der TÜV Rheinland Privatschule für Gestaltung und Kosmetik in Düsseldorf: Frau Ulla Kirchhoff.

Frau Kirchhoff, wo liegt Ihr Heimathafen? Ich komme aus Bocholt.

Welche Ausbildung haben Sie absolviert? Zunächst habe ich mein Lehramt Studium in Düsseldorf absolviert. Außerdem habe ich eine Qualifizierung für Gerätetechnik gemacht und derzeit mache ich noch eine Ausbildung im Bereich Chemie.

Welches sind Ihre Unterrichtsfächer? Gesundheitslehre und Gerätetechnik.

Was begeistert Sie an Ihren Fächern? Bei der Gesundheitslehre begeistert mich, dass das ganzheitliche Verständnis des Menschen im Vordergrund steht. Es ist wahnsinnig interessant zu verstehen, was alles welche Auswirkungen auf Aussehen, Ausstrahlung und Haut hat.

Bei der Gerätetechnik reizt mich ganz klar die Technik und hier insbesondere die Bereiche, in denen man nicht unbedingt Technik vermuten würde. Wie z.B. technische Möglichkeiten, um einen Menschen zu verschönern. Oder auch die Chancen, die Innovationen bringen, um Arbeit einfacher und effektiver zu gestalten.

Was heißt lehren für Sie? Lehren bedeutet für mich, Schüler für Inhalte zu begeistern und ihnen Fähigkeiten zu vermitteln, die sie für ihre berufliche Zukunft benötigen.

Was finden Sie besonders an Ihrer Tätigkeit als Schulleiterin? Als Schulleiterin habe ich eine Vielzahl an Aufgaben, vom Unterricht bis zur Verwaltungstätigkeit. Aber ich habe eben auch die Möglichkeit mitzugestalten und mitzubestimmen. Das macht die Schulleitertätigkeit zu einem täglich neuen interessanten Arbeitsplatz.

Was möchten Sie Ihren Schülern mit auf den Weg geben? Der gewählte Beruf muss einem Freude machen, aber auch Weiterentwicklungspotenzial geben. Nur dann hat man die Chance seinen eigenen Weg zu gehen und sein Umfeld zu gestalten.

Welches ist aktuell Ihr Lieblingskinofilm? Match Point von Woody Allen

Welches ist Ihr Lieblingssport? Tennis

 

http://www.tuv.com/schulen