Lernen in der Praxis

Informatik-Azubis aus Gera erstellen Website für ein EU-Projekt

Das EU-Projekt „Consistent Way“ wird seit 2014 unter der Führung der Stadt Gera realisiert und untersucht, welche Ursachen hinter der hohen Zahl an Schulabbrechern in Gera stecken. Ziel des Projektes ist es auch, Lösungen aufzuzeigen und gemeinsam mit europäischen Partnern eine Strategie zu entwickeln, die es ermöglicht, dass Organisationen und Institutionen, die mit jungen Menschen arbeiten, besser verzahnt werden. So nehmen neben der Stadt Gera auch Schulen und andere Einrichtungen aus Schweden, Finnland, Italien und den Niederlanden teil.

Das Projekt wird von der TÜV Rheinland Schule in Gera unterstützt. Jessica Thomas, Schülerin des Berufes Gestaltungstechnische Assistenten, entwarf das Logo für das EU-Projekt. Die Azubis im Ausbildungsberuf Technischer Assistent für Informatik erarbeiten eine zweisprachige Projekt-Website.

Hier sind die vorläufigen Ergebnisse zu bestaunen:

Website_Patrick

Beitrag teilen auf: