Frühjahrsputz an der Oberschule Leipzig

TÜV Rheinland Oberschule Leipzig

Viele Hände – schnelles Ende!

Am Donnerstag, dem 07. April 2016, startete unser Frühjahrsputz an der TÜV Rheinland Oberschule Leipzig mit den Vorarbeiten für die Umgestaltung des Außenhofes. Gleich ganz früh am Morgen kam der große LKW und brachte die neue Tischtennisplatte. Super – so konnte sie in der Hofpause schon eingeweiht werden. Die Platte wurde aus vielen Spenden vom Förderverein finanziert. Ein großes Dankeschön dafür!

Am Nachmittag kam der nächste LKW mit ganz vielen Baumaterialien. „Viele Hände – schnelles Ende!“ Viele Schüler und starke Väter haben mit angepackt und so stand die Mauer aus Pflanzringen in kürzester Zeit und konnte mit Erde befüllt werden. Höchste Präzisionsarbeit legte das Team an den Tag, das sich der Ergänzung der Rasenkantensteine widmete. Jetzt wird sicher keine Erde mehr von den Beeten geschwemmt. Großartig, wie weit wir schon am ersten Tag gekommen sind!

Voller Motivation starteten wir in den zweiten Tag. Denn mit vereinten Kräften wurde unser Schulhaus in Angriff genommen. Schüler, Eltern und Lehrer haben gemeinsam in den Klassenzimmern die Tische, Stühle und Türen geschrubbt sowie noch den restlichen Innenhof und Außenhof mit vielen Pflanzen verschönert.

Einen ganz großen und herzlichen Dank an alle fleißigen Helfer, die bis in den späten Freitagnachmittag hinein „gewirbelt und geklotzt“ haben! Im Anschluss an die viele Arbeit haben sich alle gemeinsam mit leckeren Bratwürsten gestärkt. Wir danken unserem Förderverein, dass kein Helfer hungern musste!

>> zur Website der Schule

Beitrag teilen auf:

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.