Was wurde eigentlich aus „Gera dreht sich“?

Gera dreht sich - Projekt TÜV Rheinland Schule Gera

Tschüss, trostlose Spiegelkugel!

Im Herbst letzten Jahres entwarfen die Auszubildenden der Höheren Berufsfachschule für Gestaltung in Gera von TÜV Rheinland insgesamt 16 Ideen für die Neugestaltung der Spiegelkugel auf den Zschochernplatz. Wir berichteten hier im Blog darüber. Nach einem Voting über die besten sechs Vorschläge stand im Dezember der Gewinner fest: Graffiti-Künstler Stefan Scholz durfte Farbe bekennen und gestaltete somit in diesem Sommer die Kugel neu.

Sieht doch cool aus, oder? Wie gefällt euch der neue Blickfang auf dem Zschochernplatz?

Beitrag teilen auf: